VITAMIN D - Beratung und Therapie


Einige orientierende Studien und Erfahrungen* zeigen es immer wieder:
Einige orientierende Studien und Erfahrungen* zeigen es immer wieder:

Vitamin D steigert oftmals die Lebensqualität und letztendlich auch die Lebensdauer!

Um das „System Vitamin D“ gut verstehen zu können, bekommen Sie von mir nicht nur ein Rezept in die Hand gedrückt. Ich möchte Ih- nen das Wissen, das Sie benöti-gen, um das lebensnotwendige Vitamin D selbstverständlich und überzeugt in Ihren Alltag zu inte-grieren, näherbringen und für Sie greifbar machen.

Deswegen unterscheidet sich der Ablauf einer typischen Vitamin D – Beratung in meiner Praxis von der herkömmlichen Vorgehensweise:

Sie bekommen Zeit, um Ihre Beschwerden ausreichend erläu-tern zu können.  Darauf basierend wird eine ausführliche Anamnese auf- und die daran angelehnte individuelle Ermittlung Ihres sinn-

 

vollen Vitamin D – Zielwertes vor-genommen. Das Erreichen und Erhalten des Zielwertes unter Berücksichtigung Ihres Körper-gewichts, Vorerkrankungen und der erforderlichen Medikamente ist der fundamentale Teil meiner Therapie. Weitere Informationen zum täglichen Umgang mit Vitamin D und Fragen wie:


Gibt es eine spezielle Tageszeit, zu der die Einnahme sinnvoll ist?

 

Gibt es Unterschiede in der Einnahme von Tabletten, Kapseln und Öl?

 

Ist die wöchentliche Einnahme von Vitamin D ausreichend?

 

      Was für Konsequenzen hat die Nichteinnahme des Präparates?

werde ich Ihnen ebenfalls beantworten. Bei Bedarf kann, neben dem Vitamin D - Spiegel, die Ermittlung der erforderlichen Dosierung von Co-Faktoren wie Magnesium und Vitamin K2 ein weiterer Bestandteil der Therapie sein. 


Ich nehme mir die Zeit, damit Sie Ihre Lebensqualität möglichst dauerhaft erhöhen können.


Hier geht`s zu einem Blogbeitrag zu Vitamin D in meiner Praxis!

*u.a. Armin Zittermann, Raimund von Helden, william Grant et al. Pub Med 21572875 PMID 3092570